Was macht mich zur Geschichtenerzählerin?

Hier findest du meinen Lebenslauf.

Ich habe schon immer gerne geschrieben. Da gab es große Gefühle, die mit großen Worten ausgedrückt werden wollten. Und kleine Details, wie ein strahlend sonnengelber Löwenzahn auf dunkelgrauem Asphalt, der in meiner Fantasie eine ganz eigene Geschichte zu erzählen hatte.

Etwas später bemerkte ich, dass ich auch gerne für andere schreibe. Einen Text für jemanden zu schreiben … Das ist eine Arbeit, in die viel Kreativität, Geschick, Feinfühligkeit und die Fähigkeit, richtig zuzuhören einfließen. Eine Herausforderung, die ich jedes Mal mit großer Freude annehme. Was will wirklich gesagt werden? Was davon ist für die Geschichte relevant? Und an welcher Stelle entfaltet es seine größte Wirkung?

Das grundlegende Wissen, das ich dafür brauche, habe ich in meinem Studium erworben. Studiert habe ich Audiovisuelle Medien an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Mein Fokus lag dabei auf dem kreativen Schreiben.

Mein Handwerk festigte ich bei meiner Arbeit als Redakteurin und Content Producerin bei Redaktion24 GmbH. Dort schrieb ich Blogbeiträge, Marktübersichten, Drehbücher für Videos und erstellte allerlei journalistische Beiträge, begleitet von Feder und Kamera.

Mein Know-how rund um Marketing erwarb ich im Rahmen der Sandbox, dem Start-up Programm meiner Hochschule. Dort ergänzte ich mein Wissen aus dem Studium in Workshops rund um SEO-Texte (Suchmaschinenoptimierung), GoogleAds, Narrativen im Marketing und Kommunikation mit Kunden.

Und zu guter Letzt darf ich seit über 5 Jahren das wohl lustigste und effektivste Kreativitätstraining meines Lebens absolvieren: Improvisationstheater.

Von Herzen gerne schreibe ich dir Texte, die deine Kunden verzaubern ;)!

Follow Me